Fassade

Mainzer Kunst Galerie

2. März — 27. April
Schicht um Schicht
Pia Eisenbarth — Malerei



Mainzer Kunst Galerie

2. März — 27. April
Schicht um Schicht
Pia Eisenbarth — Malerei

Galerie Aussenansicht



Unsere Galerie ist samstags von 11 — 16 Uhr und nach Absprache geöffnet.


2. März — 27. April

Schicht um Schicht
Pia Eisenbarth — Malerei

Vernissage: Samstag, 2. März, 11 — 16 Uhr
Grusswort:  Andreas Toschka, Freier Schauspieler und Moderator
Einführung: Dr. Gerhard Kölsch, Kunsthistoriker |  Einführung nachlesen, PDF
Finissage: Samstag, 27. April, 11 — 16 Uhr
 

Pia Eisenbarth lebt in Schwabenheim und arbeitet als Malerin und Illustratorin. Ihre abstrakte Malerei entsteht prozessorientiert: in einer Mischtechnik aus Acrylfarbe, Sand, Gips, Pigment und Leim auf Leinwand werden mehrere Schichten übereinander gelegt. Es entstehen reliefartige Oberflächen, die offen und durchlässig sind. In ständigem Wechsel aus Intuition und Reflexion wird Neues und Überraschendes erkannt und aufgenommen. Schicht um Schicht entsteht Neues. Was bleibt, ist ein Eindruck von lebendiger Entwicklung.
 

Eisenbarth-01
— Pia Eisenbarth / „o.T.“/ 2022 / Acryl, Sand, Pigment auf Leinwand, 150 x 70 cm

www.pia-eisenbarth.de
 


 Unsere Galerie bei YouTube

Video ansehen 


 

Rückblicke


   Virtueller Rundgang durch unsere Galerie


 

Sendung vom Do., 31.1.2019, 19:30 Uhr

SWR Logo

 


 



Kontakt

Mainzer Kunst Galerie
Weihergarten 11
55116 Mainz-Altstadt

Unsere Galerie ist samstags von 11 — 16 Uhr und nach Absprache geöffnet.


    E-Mail an die Mainzer Kunst Galerie